30.03.15

Rezept: Champignonrisotto

Champignonrisotto

Auf dem Markt ist bei uns aktuell immer wieder ein Züchter mit tollen Champignons, die einfach super aromatisch und lecker sind. Inzwischen mögen meine Mädels sogar Pilze und ich habe die ihnen mal als Champignonrisotto serviert. Schmeckt einfach genial lecker. Es braucht auch keinen Speck, kann also auch perfekt als vegetarisches Gericht serviert werden.

Continue reading "Rezept: Champignonrisotto" »

28.03.15

Kinderbuch: Das verhexte ABC

Das verhexte ABCIch will es Euch gleich vorneweg sagen: meine Mädels fanden die Bücher mit dem worteweise selber lesen (ob jetzt Bildermaus, Lesefrosch oder was auch immer mit Bild statt Hauptwort) in der Regel doof. Die Große wurde erst mit dem eigenen Lesen zum Bücherwurm und meine Kleine lässt sich aktuell noch richtig gerne vorlesen und möchte das dann auch lieber gleich richtig lernen. Es gab und gibt nur eine Ausnahme: Das verhexte ABC. Hier findet die kleine Hexe Agathe ein altes Zauberbuch. Doch leider entwischen ihr dabei die Buchstaben.

Continue reading "Kinderbuch: Das verhexte ABC" »

26.03.15

Rezept: Brötchen mit Kresse-Rührei

Brötchen mit Kresse-Rührei

Garten-Koch-Event März 2015: Kresse [31.03.2015]Immer, wenn ich auf Arbeit einen 12-Stunden-Tag vor mir habe, brauche ich ein herzhftes Frühstück. Da ich dann etwas später anfange, bleibt dafür auch Zeit. Ich variiere mein Rührei dafür immer wieder gerne, mal mit Krabben, Tomaten oder wie hier mit Kresse. Wer will, hier schmeckt auch gekochter oder gerauchter Schinken. Leider nicht so fotogen, weil meine Kamera sich weigerte. Aber eine echt gute Basis, um lange satt und glücklich zu sein. Zwar kein echtes Rezept, aber dennoch lecker!

Continue reading "Rezept: Brötchen mit Kresse-Rührei" »

25.03.15

Rezept: Rote Bete Suppe

Rote Bete Suppe

Bevor jetzt der Frühling mit voller Kraft kommt, noch ein Suppenrezept für eine schnelle Rote Bete Suppe, die ich bei Petra von Chili und Ciabatta gefunden habe. Ich konnte nur nicht anders und habe das Rezept mal wieder abgewandelt: Ich habe die Beten zuerst unter fließendem Wasser geschält, grob gewürfelt, mit etwas Rübensirup (wir bleiben bei den Wurzeln...) karamellisiert und dann in der Brühe gegart, püriert. Die Arbeitszeit ist wirklich übersichtlich und geht schnell. Meine Mädels lieben buntes Essen und so genießen sie dann auch diese leckere Suppe.

Continue reading "Rezept: Rote Bete Suppe" »

24.03.15

Rezept: Maultaschenpfanne mit Bärlauch und Paprika

Maultaschen-Pfanne mit Bärlauch und Paprika

Ich habe den ersten Bärlauch bekommen. Mein erstes Gericht war diese Maultaschenpfanne mit Bärlauch und Paprika. Das war genial lecker, dennoch habe ich überlegt, ob ich es Euch vorstellen soll. Schnell gezaubert erinnert es dennoch eher an einen Küchenunfall als an ein schnelles, leckeres Essen, was es aber ist. Da ich hier einen Blog habe und eben kein optisch herausragendes Kochbuch habe: es ist lecker und ja, so sieht es eben aus, wenn ganz fix, in unter 15 Minuten (ok, Convenience mit fertigen Maultaschen aber auch da kann man ja auf Qualität achten oder eben auf Vorrat machen und einfrieren....) fertig. Denn viel zu schade, um nicht nochmal gekocht zu werden. Wer keinen Bärlauch mag: auch gut mit Thymian und viel Petersilie! Koche ich so ähnlich relativ häufig, kann unendlich variiert werden. Theoretisch mit jedem pfannentauglichen Gemüse möglich!

Continue reading "Rezept: Maultaschenpfanne mit Bärlauch und Paprika" »

22.03.15

Rezept: Bärlauchwaffeln

Bärlauchwaffeln

Es wird Frühling: es gibt endlich wieder Bärlauch!! Auch wenn ich hier nicht selber pflücken ging, sondern ihn auf dem Markt eingekauft habe. Heute gab es daraus Bärlauchwaffeln, die ich zum Abendessen schnell improvisiert habe. Ich habe außerdem noch Dinkelvollkornmehl verwendet, weil ich meinen Mädels etwas mehr Vollkornprodukte anbieten möchte und das funktioniert mit Waffeln immer ziemlich gut. Dazu noch Kräuterquark - einfach nur lecker!!

Continue reading "Rezept: Bärlauchwaffeln" »

21.03.15

Kinderbuch: Knuddeln will ich nur mit Dir

Knuddeln will ich nur mit dirHeute stelle ich Euch eines unserer liebsten abendlichen Bilderbücher vor: Das kleine Schaf wacht morgens auf, gibt Mama Schaf einen dicken Kuss und springt zum Stall hinaus, hinein in einen Tag voller Abenteuer, spielen und Freunde treffen. Abends wird das kleine Schäfchen dann müde und möchte so gerne dem Mond ein Küsschen geben. Doch der ist zu weit weg, dafür ist Mama Schaf wieder da und bringt das kleine Schäfchen ins Bett.

Continue reading "Kinderbuch: Knuddeln will ich nur mit Dir" »

19.03.15

Rezept: Spaghetti mit Avocado und Zitrone

Spaghetti mit Avocado und Zitrone

Momentan habe ich eine echte Avocado-Phase. Warum auch immer, gerade möchte mein Körper das einfach. Vieles ist einfach nur improvisiert, aber diese Spaghetti mit Avocado und Zitrone sind einfach zu lecker. Der Göttergatte war echt begeistert, obwohl er nicht unbedingt ein Avocado-Fan ist. Schnelles After-Work-Essen, brauchte insgesamt etwa 20 Minuten.

Continue reading "Rezept: Spaghetti mit Avocado und Zitrone" »

17.03.15

Rezept: Schokoladenkuchen mit Marzipan

Schokoladenkuchen mit Marzipan

Dieses Mal soll der klassische Geburtstagskuchen (oder die selbstgemachte Geburtstagstorte) gerettet werden. Passend zum einjährigen Jubiläum der Rettungsaktion begeisterter Foodies, die selbstgemachtes Essen bevorzugen.
Schon in meiner Kindheit gab es jedes Jahr zum Geburtstag einen Rührteigkuchen, meistens ein Marmorkuchen, immer mit Schokoguss und oben mit Schokolinsen. Auch bei meinen Mädels gibt es immer einen Geburtstagskuchen, doch sie variieren gerne von Jahr zu Jahr und suchen sich die Rezepte auch gerne selber aus! Dieses Jahr dann ein Schokoladenkuchen mit Marzipan, schnell und genial lecker! Dekoriert wird der Tisch immer mit unserer Geburtstagsraupe. Wer auch noch leckere Ideen für Geburtstagskuchen oder -torten sucht, wird vielleicht hier fündig! Viel Spaß beim Stöbern bei den anderen Teilnehmern!

Continue reading "Rezept: Schokoladenkuchen mit Marzipan" »

Backbuch: Schokolust

SchokolustIch kann einfach nicht an den Regalen mit Koch- und Backbüchern vorbeigehen. Also wanderte auch dieses Backbuch erst in der Tüte und dann in unserem Regal. Dann begann meine Diät und es verstaubte ein wenig im Regal. Dabei finden sich hier etliche leckere Schokoladenrezepte. Eingeleitet mit einer kleinen Gerätekunde folgen im Anschluss die eigentlichen Rezepte untergliedert in 3 Kategorien:

  • Getränke und cremige Desserts
  • Kleine Sünden
  • Kuchen, Törtchen, Torten

Continue reading "Backbuch: Schokolust" »