Press "Enter" to skip to content

Rezept: Spargel an Orangensauce

Nein, ich lebe noch, war auch (leider) nicht in Urlaub. Nur unser Leben findet fast überwiegend im Garten statt, da komme ich vor lauter Planschbecken, Bobby-Car-Rennen zu wenig. Die Spargelsaison haben wir voll ausgekostet. Die ging zwar offiziell nur bis gestern, aber die Beelitzer Spargelbauern bieten noch bis morgen an. Also hier mal ein tolles Rezept für Spät-Entschlossene. Auch unser kleiner Gourmet hat den Spargel für sich entdeckt. Sie ist nach wie vor ein Muttermilch-Fan, aber mit ihren 9 1/2 Monaten erkundet sie langsam die kulinarischen Feinheiten. Spargel ist ihr Lieblingsgemüse, da zeigt sie beim Essen die meiste Ausdauer. Daher gab es dieses Essen für uns zwei öfter. Es ist wunderbar schnell gekocht und man kann dem Baby ganz wunderbar etwas abgeben. Ich habe es jetzt schon mehrfach gekocht und auch andere davon probieren lassen. Optisch nicht so der Kracher harmoniert die feine Süße des Spargels ganz hervorragend mit der fruchtigen Säure des Orangensaftes. Nachkochen sehr empfohlen!!

spargel-fuer-das-baby.jpg

Zutaten

Für 1 Erwachsenen + Baby

  • 500 g weißer Spargel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 gehäufter EL brauner Zucker
  • 100 ml Orangensaft
  • Salz
  • 50-100 ml Sahne
  • 1/2 Bund Petersilie

Zubereitung

  1. Spargel schälen, schräg in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Zucker darin zerlassen und die Spargelstücke darin karamellisieren. Orangensaft angießen, kurz umrühren. Deckel aufsetzen und 5-10 Minuten (je nach Scheibendicke) köcheln lassen.
  2. Die Spargelstücke für das Baby herausheben, leicht abkühlen lassen. Den verbliebenen Spargel salzen (große Prise), mit der Sahne aufgießen und offen nochmals aufkochen lassen. Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken.
  3. Petersilie untermischen, nochmals mit Zucker, Salz und ggf. Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeit: fertig in 30 Minuten (mit Schälen)

Schwierigkeit: einfach

Quelle: eigenes Rezept

Dazu schmeckt: Pellkartoffeln, dem Erwachsenen auch Neue Kartoffeln in Schale

Spargel an Orangensauce

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.