Press "Enter" to skip to content

Rezept: Baguette vom Grill

Baguette vom Grill

Cucina rapida - schnelle Küche für Genießer. Ein Blog-Event von mankannsessen.de Es wird endlich wieder wärmer und nach unserem Urlaub freuten sich meine Mädels ganz besonders auf unseren wunderbaren Grill. Meine Große schaut sich auch schon mal mit mir meine Kochbücher an und sie entdeckte bei den Beilagen ein Rezept für Brötchen vom Grill, sie entdeckte besonders den geschmolzenen Mozzarella, das begeisterte sie, denn den liebt sie besonders. Eingekauft wurde dann von der Großen allerdings Baguette, das wir dann analog füllten. Doch statt die frischen Kräuter, Olivenöl und Salz nahmen wir einfach unser erst neulich gemachtes Bärlauchpesto, jedes andere Pesto geht auch. Wir haben das Baguette in brötchengroße Stücke geschnitten, dann jeweils mit 2 TL Pesto bestrichen und mit 1 Scheibe Mozzarella belegt, dann in Alufolie gewickelt und neben der Glut je Seite ca. 7 MInuten grillen, bis der Käse geschmolzen ist. Genial lecker, Vorsicht! Suchtgefahr!

Zutaten

Für 6 als Beilage

  • 1 Baguette
  • 12 TL Pesto
  • 125 g Mozzarella
  • Alufolie

Zubereitung

  1. Baguette in 6 gleich große Stücke schneiden. Jeweils quer so aufschneiden, dass 1 Seite noch zusammen hängt.
  2. Innen jede Baguette-Seite mit je 1 TL Pesto bestreichen. Den Mozzarella in 6 Scheiben schneiden und jeweils 1 in jedes Baguette-Stück legen.
  3. In Alufolie wickeln und neben der Glut von jeder Seite ca. 7 MInuten grillen. Warm sofort servieren.

Zubereitungszeit: fertig in 15 Minuten + Grillzeit

Schwierigkeit: einfach

Quelle: wenig variiert nach Unverfälscht grillen, S. 169

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.