Press "Enter" to skip to content

Genial Lecker Posts

Rezept: Hackfleischwaffeln

Hackfleischwaffeln

Im Sommer liebe ich Waffeln. Neben den weit verbreiteten süßen Varianten gibt es aber auch herzhafte Rezepte, die fast genauso schnell zubereitet sind und ebenfalls genial lecker schmecken. Bei diesem Rezept kommt krümelig gebratenes und gewürztes Hackfleisch in den Teig. Da viele Leute immer nur süße Waffeln kennen, kann man damit auch leicht Gäste verblüffen. Ich habe dieses Mal Vollkornmehl verwendet, aber mit Mehl 405 schmecken sie mir persönlich besser.

Backbuch: GU – Waffeln backen

Waffeln backen
Wer ein Waffeleisen hat oder eines kauft, der ist mit diesem kleinen GU-Büchlein gut versorgt. Denn neben den klassischen Waffelrezeptenfinden sich hier Rezeptideen für die verschiedensten Waffeleisenformen inklusive Gerätekunde. Zusätzlich gibt es zu den verschiedensten süßen Waffelrezepten mit tollen Variationen auch herzhafte Ideen und einige Crêpes-Rezepte.

Zu jedem Rezept ist ein Foto vorhanden. Außerdem finden sich zusätzlich zu den verschiedenen Rezepten wieder neue Variationsideen. Hier kommt jeder auf seine Kosten, ob Fan von süß oder herzhaft. Auch für Vegetarier sind (wenn auch wenige) herzhafte Rezeptideen vorhanden, alle süßen Rezepte sind vegetarisch.

Rezept: Erdbeergratin

Erdbeergratin

Bei Gratins denkt man ja meist an leckere Backofenrezepte mt einer leckeren Käsehaube. Hier kommt mal eine süße Variante mit Erdbeeren und Quark, die wieder einmal im Handumdrehen vorbereitet ist und dann auf die Gäste wartet. Bei mir waren bislang immer alle begeistert. Wer Lust hat serviert das Ganze mit Vanilleeis. Nur beim Backen muss man ein wenig aufpassen, da das Gratin ganz schön aufgeht, damit es nicht zusammenfällt. Dafür ist es hinterher herrlich leicht und schmeckt sehr frisch.

Rezept: Gemüsehähnchenpfanne

Gemüsehähnchenpfanne

Dieses Rezept stammt mal wieder aus meiner Phantasie, großem Hunger und einem auf den ersten Blick etwas chaotischen Kühlschrank. Eigentlich war ein Grillabend geplant, doch das Wetter war gegen mich. Also hier eine alternative Zubereitung verschiedener Grillutensilien. Dieses Mal ist aus der Improvisation etwas richtig genial leckeres geworden, so dass ich es Euch nicht vorenthalten wollte.

Backbuch: GU – Hefekuchen

HefekuchenWer Hefeteig liebt, der findet in diesem Buch viele Ideen. Über Nußkranz, Hefezopf, Buchteln zu Zwetschgendatschi und Pizza, die Bandbreite des Hefeteiges ist wirklich groß. Durch unterschiedliche Zutaten schmecken die unterschiedlichen Kuchen auch jedes Mal anders. In der Natur dieses Teiges liegt es, dass die Rezepte alle etwas mehr Zeit brauchen, da Hefeteig durch Ruhephasen jedes Mal besser wird.

Rezept: Buchteln

Buchteln

Dieses Rezept ist ein gigantisches Frühstücksrezept. Einziger Nachteil: Hefeteig braucht einfach etwas Zeit, um perfekt zu werden. Immerhin kann man in der Zeit (viel Ruhe-, wenig Arbeitszeit), in der der Hefeteig geht, schon mal gemütlich die Zeitung lesen. Nur abends mache ich sie nie wieder, denn meine Gäste haben meine schönen Frühstücksbuchteln einfach als Mitternachtsimbiss gegessen.

Buchteln gelingen auch in Mini-Backöfen, wie sie in Studentenhaushalten gerne zu finden sind. In so einem habe ich sie jahrelang immer zubereitet und bin ein echter Buchtel-Fan geworden.