Press "Enter" to skip to content

Rezept: Pastinaken mit Honig-Cashew-Kruste

Pastinaken mit Honig-Cashew-Kruste


DKduW
Hier mal eein Winter-Rezept. Das habe ich von einem Beilagen-Rezept zu einem vollwertigen vegetarischen Essen aufgewertet. Ich habe einfach die Feta-Menge deutlich erhöht. Begeistert war ich von der Süße der Pastinake (unterstützt durch Honig), das wunderbar mit der würzigen Kruste harmonierte. Ich habe statt eines (vorgeschlagenen) milden Paprika-Pulvers ein kräftiges, schärferes gerauchtes Paprika-Pulver genommen. Absolut empfehlenswert! Weil es so lecker ist und ich so von dem Buch begeistert bin, gleich ein schöner Beitrag zum DKduW!

Zutaten

Für 2 als Hauptgericht, für 4 als Beilage

  • 4 große Pastinaken à insg. 600 g
  • 4 EL Olivenöl
  • 80 g Cashewkerne
  • 100 g Fetakäse (beim Hauptgericht 200 g nehmen)
  • 1 EL flüssiger Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 TL Paprikapulver (mild o scharf nach Belieben)
  • 1 Bio-Zitrone (nur die Schale)
  • 1 Bund Petersilie

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Pastinaken schälen, putzen, längs halbieren. Eine Auflaufform mit Olivenöl einstreichen und die Pastinaken mit den Schnittflächen nach unten einlegen.
  3. Die Pastinaken auf der 2. Schine von unten 15 Minuten backen.
  4. Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett etwas anrösten, beiseite stellen und leicht abkühlen lassen.
  5. Den Feta würfeln. Die Cashewkerne hacken. Jetzt beides mit Honig, Salz, Pfeffer und Paprikapulver mischen. Die Zitrone heiß abspülen, trocknen und die Schale fein abreiben und zu dem Käse geben.
  6. Die Pastinaken aus dem Ofen nehmen, die Schnittflächen nach oben drehendie Feta-Mischung oben auf geben und im Ofen weitere 5-10 Minuten überbacken.
  7. Die Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blätter fein hacken und darüber streuen.

Zubereitungszeit: fertig in ca. 35 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Quelle: Herbst und Winter Gemüse, S. 120

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.