Press "Enter" to skip to content

Genial Lecker Posts

Rezept: Gemüsehähnchenpfanne

Gemüsehähnchenpfanne

Dieses Rezept stammt mal wieder aus meiner Phantasie, großem Hunger und einem auf den ersten Blick etwas chaotischen Kühlschrank. Eigentlich war ein Grillabend geplant, doch das Wetter war gegen mich. Also hier eine alternative Zubereitung verschiedener Grillutensilien. Dieses Mal ist aus der Improvisation etwas richtig genial leckeres geworden, so dass ich es Euch nicht vorenthalten wollte.

Backbuch: GU – Hefekuchen

HefekuchenWer Hefeteig liebt, der findet in diesem Buch viele Ideen. Über Nußkranz, Hefezopf, Buchteln zu Zwetschgendatschi und Pizza, die Bandbreite des Hefeteiges ist wirklich groß. Durch unterschiedliche Zutaten schmecken die unterschiedlichen Kuchen auch jedes Mal anders. In der Natur dieses Teiges liegt es, dass die Rezepte alle etwas mehr Zeit brauchen, da Hefeteig durch Ruhephasen jedes Mal besser wird.

Rezept: Buchteln

Buchteln

Dieses Rezept ist ein gigantisches Frühstücksrezept. Einziger Nachteil: Hefeteig braucht einfach etwas Zeit, um perfekt zu werden. Immerhin kann man in der Zeit (viel Ruhe-, wenig Arbeitszeit), in der der Hefeteig geht, schon mal gemütlich die Zeitung lesen. Nur abends mache ich sie nie wieder, denn meine Gäste haben meine schönen Frühstücksbuchteln einfach als Mitternachtsimbiss gegessen.

Buchteln gelingen auch in Mini-Backöfen, wie sie in Studentenhaushalten gerne zu finden sind. In so einem habe ich sie jahrelang immer zubereitet und bin ein echter Buchtel-Fan geworden.

Rezept: kalifornischer Obstsalat

kalifornischer Obstsalat

Ich war noch als Schülerin zum Austausch in Kaliforniern. Leider wurde damals in meiner Gastfamilie überhaupt nicht gekocht. Dafür habe ich den fast überall zu findenden Obstsalat schätzen und lieben gelernt: viel frisches Obst, in großen Stücken gemischt in eine Schale im eigenen Saft ohne viel Drumrum, schlicht: LECKER, gerade bei sehr heißem Wetter. Hier eine Version, die allerdings ohne Palmen auskommen muss.

Kochbuch: Dr. Oetker – Nudelsaucen

Oetker Nudelsaucen
Wer von Nudeln nicht genug bekommen kann, der braucht dieses Buch. Es konzentriert sich völlig auf jede Art Nudelsauce. Neben Klassikern wie Bologneser Sauce finden sich neue Ideen wie die Avocado-Hähnchen-Sauce oder andere Ideen, die ich bestimmt noch vorstellen werde.

Klassisch Dr. Oetker können die Rezepte leicht nachgekocht werden. Es sind fast durchweg die Nudelarten angegeben, zu denen diese Sauce passt. Außerdem findet sich immer eine durchschnittliche Zubereitungszeit sowie Nährwertangaben zu jedem Essen. Die Rezepte sind fast durchweg für 4 Portionen berechnet mit etwa 100 g Nudeln pro Person.