Press "Enter" to skip to content

Schlagwort: brotaufstrich

Rezept: Rote-Bete-Feta-Crème

Ich komme kaum hinterher mit dem Bloggen. Doch die Rote-Bete-Feta-Crème ist viel zu lecker, um sie Euch noch länger vorzuenthalten. Bei uns gab es sie schon öfter, aber die Fotos waren immer wenig bis gar nicht ansprechend. Dieses Mal habe ich die Roten Beten selber gekocht. Dabei gründlich waschen, Schale dran lassen und entweder im Schnellkochtopf eta 30 Minuten auf dem 2. Ring oder im Dampfgarer 60 Minuten bei 100° garen (funktioniert beides). Im Gegensatz zu den gekauften vorgekochten wird die Rote-Bete-Feta-Crème richtig rot, bei vorgekochten eher pink. Geschmacklich großartig, auf Vollkornbrot sehr fein oder als Grundlage auch bei Wraps mit etwas Salat dazu mal was anderes. Lohnt sich auf jeden Fall! Egal wie, arbeitet mit Handschuhen, außer Ihr wollt Euch als Rote-Bete-Fans outen…

Backbuch: Brot und Aufstriche

Brot und Aufstriche

* Meine Mädels wollten gerne selber Brot backen, doch so richtig vel Zeit haben wir nicht, die Ruhezeiten lassen sich in unseren kreativen Alltag nicht immer zuverlässig integrieren. Dennoch suchten wir spannende Rezepte und wurden in diesem Koch- und Backbuch Brot und Aufstriche fündig. Hier gibt es Ideen für unten und obendrauf. Das Buch ist fest eingebunden und liefert für schmales Geld auf 136 Seiten wirklich viele Ideen. Pro Doppelseite sind 1-2 Rezepte enthalten, wobei leider nicht alle bebildert sind. Doch nun zur Gliederung: