Press "Enter" to skip to content

Rezept: Putenbrust auf pikantem Gurkengemüse

Putenfilets auf pikanten Gurkengemüse

Dieses Rezept stammt auch aus Brigitte Rezepte. Das Rezept ist im Sommer herrlich schnell zubereitet und ist auch bei heißem Wetter genial frisch durch eine leichte Säure. Nachkochen lohnt sich! Figurfreundlich und low carb obendrein.

Zutaten

Für vier Portionen

  • 2 Salatgurken
  • Salz
  • Tabasco (wenig)
  • 4 Putenschnitzel
  • Öl für die Pfanne
  • Curry
  • 2 EL Essig (Weißweinessig)
  • 3 EL Sojasoße
  • 1 EL Zucker
  • 1 Chilischote

Zubereitung

  1. Die Gurken schälen, längs halbieren, die Kerne entfernen und in Stücke schneiden. MIt Salz bestreuen und etwas Tabasco darüber spritzen, beiseite stellen.
  2. Die Putenschnitzel von beiden Seiten in heißem Fett anbraten, mit Salz und Curry würzen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
  3. Die Chilischote längs halbieren und die Kerne entfernen.
  4. Die Gurkenstücke in das heiße Bratfett geben und andünsten. Mit Essig, Sojasoße ablöschen, den Zucker unterrühren.
  5. Mit Reis servieren.

Zubereitungszeit: etwa 30 Minuten

Schwierigkeit: leicht

Quelle: Brigitte Rezepte, S. 76

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.