Press "Enter" to skip to content

Rezept: Sommersalat

sommersalat.jpg

Hier mal eine leckere Salatvariante aus meiner Küche. Sie ist ruckzuck fertig, hat kaum Kalorien und ist bei heißem Wetter ideal. Ich serviere ihn gerne als Beilage zum Grillen oder als kleines Abendessen mit Bauernbrot

Zutaten

Für 2 Portionen

Für den Salat:

  • 1/2 Salatgurke
  • 2 Strauchtomaten
  • 2 Radieschen
  • ½ Bund Schnittlauch
  • etwas Petersilie zur Deko

Für die Vinaigrette

  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL süsser Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Bund Schnittlauch

Zubereitung

  1. Die Salatgurke schälen und in Stücke schneiden.
  2. Die Tomaten waschen, den Strunk herausschneiden und ebenfalls in Stücke schneiden.
  3. Die gewaschenen Radieschen in Scheiben schneiden.
  4. Den Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden.
  5. Für die Vinaigrette alle Zutaten in einen Salatsoßenshaker geben, Deckel zu und gut mixen. Ohne Shaker in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  6. Das Dressing über den Salat geben, wenden, mit Petersilie garniert servieren.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Schwierigkeit: leicht

Quelle: Die Zusammensetzung meines Kühlschranks

Gut zu haben: Ein Salatdressing-Shaker. Denn so ein Shaker ist gar nicht so teuer und extrem geschickt. Jetzt bei Amazon bestellen.

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.