Press "Enter" to skip to content

Rezept: Erdbeer-Sahne-Eis (eifrei)

Bei der aktuellen Hitzewelle gibt es bei uns Eiscrème. Ich habe mir ein Rezept für eifreies Erdbeer-Sahne-Eis ausgesucht, das ich mit den Mädels gestern gemeinsam gerührt habe. Perfekt dafür waren die sehr reifen Erdbeeren, die wir gemeinsam vom Einkauf mitbrachten. Wir waren begeistert. Selstgemachtes Erdbeereis schmeckt einfach am besten!

Zutaten

Für 1 Liter Eis

  • 300 g Erdbeeren + Erdbeeren für die Deko
  • 1/2 Zitrone
  • 80 g Puderzucker
  • 150 g Schlagsahne
  • 100 ml Milch

Zubereitung

  1. Erdbeeren putzen, waschen, STrunk entfernen. Zitrone auspressen. Die Erdbeeren mit Zitronensaft, Puderzucker, Schlgagsahne und Milch pürieren.
  2. Wenn man es in eine Eismaschine zum Vorfrieren gibt, unbedingt vorher noch in den Kühlschrank kalt stellen.
  3. In der Eismaschine gefrieren lassen. Mit einigen Erdbeeren garnieren und servieren.

Zubereitungszeit: etwa 15 Minuten Arbeits- + 1 Stunde Gefrierzeit

Schwierigkeit: einfach mit Eismaschine

Quelle: Sommerküche, S. 139

One Comment

  1. Katrin Katrin

    Lecker!!! Hab schon ein paar Eissorten von Dir übernommen, meistens wird aber doch Sorbet einfach nach Gefühl gemacht. Leckere Methode, um übriggebliebenes Obst rasch zu verarbeiten – da geht eigentlich alles, der Renner sind weiterhin Erdbeere und Melone und Zitroneneis.
    Glückwunsch zu nun schon 12 Jahren Genial-lecker!! Schön, dass es immer noch mal neue Beiträge gibt! und v.a. machbares im Familien-Berufsalltag ohne viel Schnickschnack und exotische Zutaten.
    Grüße aus dem Süden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.