Press "Enter" to skip to content

Rezept: Klassischer Milchreis

klassischer Milchreis

Mein Mann wünschte sich mal wieder „ganz normalen Milchreis“. Normalerweise mache ich den ja im Schnellkochtopf (Rezept hier). Also habe ich ihn mal auf die klassische Art mit häufigem Rühren zubereitet. Durch das Mark einer Vanilleschote bekommt er noch ein angenehmes Aroma. Auch für Kinder ist dieses Rezept gut geeignet. Dazu schmeckt nicht nur Zimtzucker wie im Foto sondern auch Fruchtkompott jeder Art.

Zutaten

  • 140 g Rundkornreis
  • 1 l Milch
  • 80 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1/8 l Sahne

Zubereitung

  1. Den Reis in einem Sieb waschen, bis nur noch klares Wasser kommt.
  2. Reis mit Milch und Zucker in einen Topf geben.
  3. Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen, mit in den Topf geben.
  4. Unter Rühren aufkochen, die Hitze auf niedrigste Stufe reduzieren und unter häufigem Rühren etwa 40 Minuten kochen, bis der Reis eine dickliche Konsistenz erreicht hat.
  5. Den Reis vom Herd nehmen und 10 Minuten ruhen lassen, dann die Sahne unterrrühren und servieren.

Zubereitungszeit: fertig in 60 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Quelle: Das grosse Reis-Kochbuch, S. 93

One Comment

  1. Barbara Barbara

    Irgendwie fällt mir auf, dass vor allem Männer Milchreis mögen…

    Das mit dem Rühren finde ich auch besser.

    Schönes Rezept, danke!

Schreibe einen Kommentar zu Barbara Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.