Press "Enter" to skip to content

Rezept: Chorizo gebraten

Chorizo gebraten

Wir lieben Tapas, auch die Kinder. Viele sind relativ einfach vor- und zuzubereiten, so unter anderem die gebratenen Champignons, marinierte Paprika oder Speckdatteln. Ein weiteres ist die gebratene Chorizo, die sogar meine Kinder mögen. Hier wird einfach richtig leckere Chorizo in einer Pfanne bei großer Hitze von beiden Seiten scharf angebraten, mit einem kleine Schuss Rotwein abgelöscht, eingekocht und fertig. Das Schwierigste am Rezept ist auch hier wieder mal eine leckere Chorizo zu finden. Diese hier bekamen wir mitgebracht. Wer noch Chorizo übrig hat, man kann sie auch kalt aufschneiden und kalt servieren, gemeinsam mit Oliven und Stielkapern. Einfach genial lecker!

Zutaten

Für eine kleine Schüssel

  • 200 g Chorizo
  • 50 ml Rotwein

Zubereitung

  1. Chorizo von der Pelle befreien, in Scheiben schneiden.
  2. Pfanne aufsetzen und heiß werden lassen. Chorizo in die heiße Pfanne einlegen und von beiden Seiten scharf anbraten.
  3. Mit Rotwein ablöschen, komplett einkochen lassen, heiß servieren.

Zubereitungszeit: fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit: gute Chorizo zu finden

Quelle: eigene Version eines Klassikers

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.