Press "Enter" to skip to content

Kinderspiel: Obstgarten

Obstgarten

Unsere Kinder haben schon seit Jahren dieses wunderbare Spiel. Hier spielen die Kinder gemeinsam gegen den Raben, es gewinnen also entweder alle oder keines der Kinder. Zunächst einmal muss das Spiel aufgebaut werden. Die vorhandenen Obstsorten (Kirschen, Pflaumen, Birnen und Äpfel) werden auf die Bäume verteilt (10 je Sorte). Außerdem werden der Farbwürfel und die Puzzle-Teile des Raben neben das Spielbrett gelegt. Jetzt wird reihum gewürfelt. Sobald das Kind eine entsprechende Farbe würfelt (rot für Kirsche, grün für Apfel, gelb für Birne und blau für Zwetschge), darf es sich eines der entsprechenden Obstsorten nehmen. Ein Ausnahmefall ist der gewürfelte Obstkorb, hier werden 2 beliebige Teile genommen.

Erschwerend kommt der gewürfelte Rabe ins Spiel. Hier wird eines der neun Rabenpuzzle-Stücke in den Puzzle-Rahmen gelegt. Ziel des Spieles ist es, alle Obstbäume abgeerntet zu haben, ehe der Rabe fertig gepuzzelt ist. Ist aber ein Baum abgeernet, verfällt der entsprechende Farbwurf, hier müssen die Kinder also miteinander reden.

Hier können die Kinder miteinander reden, es werden Farben geübt und auch verschiedene Laute wie „pf“. Meine Mädels spiele es sehr gerne, wenn sie nicht in der Lage sind, eine Niederlage einzustecken. Ein wunderschönes, liebevoll gestaltetes Spiel, das in meinem Freundeskreis und ihren Kinder fast schon Kultstatus genießt. Probiert es doch einmal aus! Das Spiel ist im Handel oder bei Amazon erhältlich.

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.