Press "Enter" to skip to content

Kategorie: spielen

Kinderspiel: Diego Drachenzahn

Diego Drachenzahn

Unsere Kinder spielen derzeit täglich stundenlang Brettspiele, so unter anderem dieses Kinderspiel des Jahres, das wirklich wunderschön gestaltet ist. Laut Altersempfehlung ab 5 Jahren, unsere Große kann es mit 4 Jahren schon gut bewältigen, die Kleine ist mit knapp 3 Jahren deutlich überfordert. Doch jetzt zum Spiel an sich:
Die 4 Drachen werden auf den Schachtelrand gesetzt, der eingezeichnete Zählmarken hat. In der Schachtel ist ein schräges Spielfeld enthalten, mit 3 Startpunkten für Murmeln. Jetzt wird aus einem Stapel ein Zielkärtchen gezogen (Pokal, Ritterhelm, Taler, Diamant, Schwert) und jetzt muss man versuchen, das Ziel durch Anschnipsen der Murmeln zu treffen. Dabei landen sie auch nicht immer da, wo sie sollen und zu offensichtlich soll es auch nicht sein… Alle Mitspieler tippen verdeckt, welches Ziel getroffen werden sollte.

Kinderspiel: Schokohexe

Schokohexe

Hier stelle ich Euch an dem Kindersamstag, den ich auf meinem Blog eingeführt habe, mal ein kleines Mitbringspiel vor, das wir vor allem auch gerne für unterwegs mal einpacken. Es ist nicht sonderlich teuer und die Spielregeln denkbar einfach und schon für die 2-jährige kleine Schwester verständlich. Jeder Spieler möchte selber Schokolade machen und braucht dafür 6 verschiedene Zutaten (Vanille, Zucker, Milch, Kakao, Haselnuss, Butter). Nach dem Mischen wird, sobald man dran ist, jeweils vom verdeckten Stapel eine Karte gezogen. Ist es eine Zutat, so wird diese offen ausgelegt und der Spieler entscheidet, ob er eine weitere Karte ziehen möchte. Doch sobald eine Hexe gezogen wird, sind alle Karten der Reihe verloren und der nächste Spieler ist an der Reihe. Beendet der Spieler aber seinen Zug, ehe eine Hexe aufgedeckt wird, darf er alle Karten zu sich nehmen, doppelt vorhandene Zutaten werden ebenfalls auf den Ablagestapel gelegt.