Press "Enter" to skip to content

Rezept: Lauchcremesuppe

Lauchcremesuppe

Bei dem kalten Wetter momentan ist eine Suppe doch wirklich wunderbar. Ich hatte auf dem Markt herrlichen Lauch gekauft. Der wurde jetzt in eine wärmende Mahlzeit verwandelt. Superunkompliziert in der Zubereitung und einfach genial lecker!

Zutaten

Für 2-3 Personen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Lauch
  • 2 EL Öl
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Saure Sahne + 50 g für die Deko
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken. Den Lauch waschen, in Ringe schneiden.
  2. In einem großen Topf Öl erhitzen, darin die Zwiebel mit Knoblauch glasig anschwitzen, Lauch zugeben und unter gelegentlichem Wenden etwas Farbe nehmen lassen.
  3. Mit Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen lassen. Auf mittlere Hitze reduzieren und bei geschlossenem Deckel 15 Minuten köcheln lassen.
  4. 100 g der Sauren Sahne zugeben und pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit Saurer Sahne garniert servieren.

Zubereitungszeit: fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Quelle: Familienrezept

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.