Press "Enter" to skip to content

Post: Mein Fresspaket von DFssgF 2 ist da

fresspaket-dfssgf2.jpg

Gestern kam mein Fresspaket von DFssgF 2, das netterweise Rosa von Schnuppensuppe organisiert hat. Mein hessisches Paket bekam ich von Katja von Kaffebohne mit oben abgebildetem gigantischen Inhalt. Bislang noch nicht auf meiner Seite verraten: Ich habe über 5 Jahre in Gießen gelebt und studiert. Ich bekam richtig sentimentale Gefühle, als ich die ganzen Leckereien ausgepackt habe.

Neben einem sehr netten Brief mit Erklärung waren das im Einzelnen:

  • Kiwis aus dem Nachbarort – extra für das Foto noch nicht probiert.
  • 1 Päckchen bunte Hülsenfrüchte, für das sie ihre Pasta e fagioli empfiehlt
  • ein Pärchen Hot-Chili-Würste, sehr lecker!! Hat mein Mann gleich für sich entdeckt.
  • ein Glas Kürbis-Kokos-Mus, das sowohl als Chutney als auch als Marmelade gegessen werden kann. Werde ich probieren, sobald ich weniger als 6 angefangene Marmeladen im Kühlschrank habe.
  • dann (extra lecker): selbst gebackene Bethmännchen, die ich als frankfurter Weihnachtsleckerei kennen gelernt hatte. So lecker waren meine damals allerdings nicht. Die 3 Mandeln stehen für 3 Söhne der Bankiersfamilie Bethmann. Die werden – fürchte ich – den heutigen Tag nicht überleben.
  • ein Kürbisbuch – für mich Kürbisfan und Kochbuchverrückte ja immer toll. Ich habe schon geschmökert und schon ganz viele Ideen zum Nachkochen bekommen.
  • Ein Familienrezept für Grie Soß. Ich hatte mal bei einem hessischen Kollegen Eier mit Grie Soß gegessen und das war echt lecker. Die Mensa-Version hatte damit recht wenig zu tun (obwohl die Gießener Mensa damals im Vergleich mit mir bekannten anderen Mensen in Deutschland echt nicht schlecht war). Das wird es nächstes Frühjahr mal geben. FREU 😉
  • Last but not least ein paar kleine Leckerein mit Sesamini und Latte-Macchiato-Schokolade von Rapunzel.

Insgesamt ein supertolles Päckchen, über das ich mich super gefreut habe. Vielen, vielen DANK an Katja!! Da ist ihr echt ein Treffer gelungen.

2 Comments

  1. Hallo Rike, ich freue mich, dass Dir das Päckchen so gut gefällt. Meines ist heute eingetroffen (aus Gießen) und wird gleich verbloggt. Das Bethmännchenrezept kommt auch heute noch, ich wollte es vorher noch nicht verraten.

  2. Bethmännchen!
    Das erinnert mich daran, dass ich seit Jahren mal Bethmännchen machen will, ich liebe die Dinger ja auch heiss und innig.

    Dann erwarte auch ich mal mit Spannung das Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.