Press "Enter" to skip to content

Rezept: Eier-Brotaufstrich

Eier-Brotaufstrich

Jetzt nach Ostern sind ja auch bei uns masenhaft hartgekochte Eier übrig. Die immer so zu essen, da haben auch wir keine Lust drauf. Meine Mädels mögen gottseidank Brotaufstriche, daher habe ich einige der Eier in einen Brotaufstrich verwandelt. Schmeckt wunderbar auf Vollkornbrot oder wie hier Bauernbrot, wir „Großen“ haben noch Kresse darüber gestreut, macht es würziger.

Zutaten

  • 6 hartgekochte Eier
  • 100 g Joghurt mit 3,5% Fett
  • 2 EL Mayonnaise
  • Salz, Pfeffer
  • Obstessig
  • Kresse

Zubereitung

  1. Die Eier pellen, würfeln, in eine Schüssel geben. Mit Joghurt und Mayonnaise verrühren.
  2. Mit Salz, Pfeffer und nach Belieben etwas Obstessig abschmecken.
  3. Mit Kresse garniert genießen.

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Quelle: eigenes Rezept

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.