Press "Enter" to skip to content

Fremdgekocht: Imam Bayildi

Imam Bayildi

Bei uns wird heute fremdgekocht. Es gibt Imam Bayildi ein Auberginen-Gemüse. Übersetzt heißt der Titel „Der Imam fällt in Ohnmacht“. Wir vermuteten wegen der Knoblauchmenge. Doch die schmeckten wir jetzt gar nicht so sehr heraus. Aus Rücksicht auf Opfer der Knoblauchfahne hatten wir uns für den Rest des Tages unter Quarantäne gestellt, so dass wir hierfür keine objektiven Meinungen haben. Subjektiv war es nicht so viel Knoblauch wie erwartet.

Das Fremdkochen für Afrika der Hüttenhilfe unterstützt dieses Jahr Licht für Krankenstationen in Afrika, wer also noch zusätzlich spenden möchte, ist herzlich willkommen.

One Comment

  1. Hallo Rike,
    Danke für den Artikel und das tolle Rezept!
    Viele Grüße,
    Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.