Press "Enter" to skip to content

Rezept: Kroatischer Kirschkuchen

kroatischer Kirschkuchen

Kochen statt FussballDie letzte Station der Europa-Küche ist bei uns Kroatien. Wir entschieden uns für einen Kirschkuchen (Kolac od Visanja), da die Kirschen bald reif sind und ich noch eingelegte vom letzten Jahr habe. Der Kuchen wurde für sehr lecker befunden und schnell gegessen. Allerdings waren uns die Walnüsse ausgegangen und wurden kurzerhand durch Haselnüsse ersetzt.

Nach Chli und Ciabatta habe ich es jetzt auch geschafft: obwohl ich es mir gar nicht zugetraut hatte, haben mein Mann und ich im Juni Rezepte aus 16 verschiedenen Ländern kennen gelernt! Vielen Dank an Foodfreak für die tolle Idee!! Uns hat es großen Spaß gemacht!

Zutaten

Für eine 30×30 cm Springform

  • 1 Glas eingelegte Sauerkirschen
  • 130 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 3 Eier (M)
  • 250 g Mehl (Typ 405)
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 100 g gemahlene Walnüsse (oder Haselnüsse)
  • 100 ml Milch
  • Fett für die Form.

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Die Form einfetten.
  2. Die KYirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Butter mit Zucker schaumig rühren. Die Eier trennen und die Eigelbe zur Butter geben und verrühren. Mehl mit Nüssen und Backpulver mischen und portionsweise mit der Milch unterrühren.
  3. Zuletzt Eischnee schlagen und unterheben. Den Teig in die gefettete Form geben und glatt streichen. Mit den Kirschen belegen.
  4. Auf der 2. Schiene von unten etwa 35 Minuten backen.

Zubereitungszeit: etwa 20 Minuten Arbeits- + 35 Minuten Backzeit

Schwierigkeit: einfach

Quelle: www.aus-kroatien.de

5 Comments

  1. Eva Eva

    Glückwunsch zu tollen Rezepten aus 16 verschiedenen Ländern, da ist einiges dabei gewesen, was ich ausprobieren werde!

  2. Eva Eva

    Glückwunsch zu den tollen Rezepten aus 16 Ländern – einiges davon habe ich schon zum Nachkochen vorgemerkt – danke dafür!

  3. ach nee……Du hast den Kuchen so gemacht, wie man ihn machen soll, mit Kirschen!

    Lecker, kann ich bestätigen!!!

  4. Tolle Leistung, gratuliere! Ich weiß ja, wovon ich spreche 😉 Aber ich fand es wirklich toll, viel Neues auch aus Ländern auszuprobieren, die man normalerweise links liegen lässt.

  5. Kirschkuchen muss ich unbedingt wieder mal machen ! Sieht super aus. Gratulation, 16 Länder…. toll !!!

Schreibe einen Kommentar zu Heidi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.