« Rezept: Kartoffel-Bohnen-Salat mit Speck | Main | Rezept: Reissalat »

Rezept: Gegrillte zitronige Lachsforelle

Gegrillte zitronige Lachsforelle

Cucina rapida - schnelle Küche für Genießer. Ein Blog-Event von mankannsessen.de Bei uns wird bei schönem Wetter weiterhin gerne mal gegrillt. Auch wenn die Gelegenheiten diesen Sommer doch recht rar sind. Ich hatte beim Fischhändler meines Vertrauens ein wunderschönes Lachsforellenfilet bekommen. Irgendwie ist hier alles in Urlaub und die Auswahl etwas kleiner als sonst. Ich wollte etwas leichteres haben, da ich momentan nicht so gerne schwer esse. Auch meine Kinder essen total gerne Fisch, daher greife ich gerne auf Filet zurück, das ich mit der Grätenpinzette komplett von Gräten befreie, dann ist es beim Essen entspannter. Dieses Fischrezept hier ist sehr einfach vorzubereiten, sehr saftig, dabei einfach mal wieder genial lecker!

Zutaten

Für 4 als 1 Gang vom Grill (gab bei uns noch Würstchen und Grillgemüse)

  • 1 Lachsforellenfilet mit Haut, gute 400 g
  • 1/2 Biozitrone
  • 1/2 Bund Dill
  • Salz, Pfeffer
  • 2x1 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Das Forellenfilet gut abspülen, trockentupfen, die Gräten mit einer Grätenpinzette entfernen.
  2. 1 Bogen Alufolie mit 1 EL Olivenöl bestreichen. Das Fischfilet darauf legen, mit einem scharfen Messer schräg Taschen einschneiden.
  3. Die Zitrone heiß abspülen, trocknen, in dünne Scheiben schneiden. Dill waschen, trockenschütteln, Spitzen abstreifen, grob durchhacken.
  4. Den Fisch salzen, pfeffern, Zitronenscheiben in die Taschen stecken, mit dem Dill bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.
  5. Die Alufolie fest verschließen, über der nicht ganz heißen Glut ca. 10-15 Minuten grillen. Wir haben nicht gewendet, sondern nur von der Hautseite durchgrillen lassen.

Zubereitungszeit: reine Arbeitszeit etwa 15 Minuten (kommt auf die Gräten an) + Grillen

Schwierigkeit: einfach

Quelle: eigenes Rezept

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/1222

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)