« Rezept: Dänische Waffeln | Main | Rezept: Bananen-Frischkäse-Eis »

Rezept: Rucola-Pfirsich-Salat mit Ziegenkäse

Rucola-Pfirsich-Salat mit Ziegenkäse

Garten-Koch-Event Juli 2011: Pfirsich [31.07.2011]Bei uns gab es passend zum laufenden Garten-Koch-Event einen tollen, fruchtigen Salat. Die Idee bekam ich hustend irgendwo im Morgenmagazin. Das Rezept selber habe ich dann nicht wieder gesucht, sondern einfach die Kombi übernommen. Ich habe eine relativ süße Vinaigrette gemischt, reifer Pfirsich, dazu würziger Rucola aus der Biokiste und Ziegengouda harmonieren wunderbar. Was ich am Ziegengouda so schätze: er schmeckt auch den Mitessern, die eher keinen Ziegenkäse mögen. Er ist etwas milder, insbesondere wenn man jüngeren einkauft. Den bekommt man dann auch im gut sortierten Supermarkt und muss noch nicht mal in den Käseladen gehen. Ein schöner, fruchtiger Sommersalat, der allen gut schmeckte. Kann ich allen nur empfehlen, lohnt sich auf jeden Fall! Nur meine Kinder fanden ihn nicht so toll, den "Blättern" können sie noch nicht so viel abgewinnen, sie nehmen dann lieber Gurke oder Tomaten pur.

Zutaten

Für 2 Personen mit Brot ein Abendessen

  • 1 Bund Rucola
  • 1 reifer Pfirsich
  • 100 g Ziegengouda

Für das Dressing:

  • 2 Salatlöffel Rapskernöl
  • 1 1/2 Salatlöffel Apfelessig
  • 1 TL süßer Senf
  • 1 EL Honig
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Rucola waschen, grob hacken, Pfirsich (wer will: häuten), in Spalten und dann in Würfel schneiden (gut, wenn Kinder mitessen). Ziegengouda würfeln.
  2. Für das Dressing alle Zutaten verquirlen.
  3. Alles rasch und vorsichtig durchmischen, schnell servieren.

Zubereitungszeit: fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Quelle: eigene Version eines Rezeptes aus Morgenmagazin oder so (ZDF)

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/1216

Comments

Wie? Hier hatte ich keinen Kommentar abgegeben? 'Tschuldigung, muß mir irgendwie durchgeflutscht sein...

Dabei paßt das Rezept so richtig schön zu meinen Büro-Salaten!

Liebe Grüße, Sus

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)