« Rezept für den kulinarischen Adventskalender: Penne mit Rehleber | Main | Rezept: Würziges Apfelkompott »

Rezept: Sektsorbet

Sektsorbet

Von dem Sorbet war ich positiv überrascht. Auch wenn es eigentlich wieder zu viel war für meine arme Eismaschine, war es wunderbar! Es hat noch richtig geprickelt, auch am nächsten Tag noch. Es hatte eine wunderbare ausgewogene Mischung, auch wenn es mal echt nicht kindertauglich ist, ein Degistif zum Essen.War sehr lecker, alle, die davon probieren durften, waren extrem begeistert, einige werden es wohl nachmachen. Ich habe statt des Pfirsichsaftes, den ich nicht bekommen hatte, den vorhandenen Aprikosennektar verwendet, harmonierte wunderbar.

Zutaten

Ergibt ca. 1,5 Liter Sorbet (lt. Rezept 800 ml, unsere 1,5 Liter-Maschine lief über)

  • 120 g brauner Zucker
  • 120 ml Wasser
  • 100 ml Pfirsichsaft (Aprikosennektar genommen)
  • 600 ml Sekt oder Champagner

Zubereitung

  1. Zucker mit Wasser unter Rühren bei mittlerer Hitze erwärmen, bis der Zucker vollständig gelöst ist. Wieder abkühlen lassen. Den Zuckersirup gemeinsam mit dem Pfirsichsaft und dem Sekt in die Eismaschine geben.
  2. In der Eismaschine gefrieren lassen.

Zubereitungszeit: etwa 10 Minuten Arbeits- + 60 Minuten Gefrierzeit

Schwierigkeit: einfach

Quelle: Eis, S. 30

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/1127

Comments

ich finde es zu schade, den champagne zu verarbeiten, was wir im Sommer oft machen, ist ein Fruchtsorbet und dann einfach champagne draufgiessen.....

@ Bolli: für uns war es die perfekte Verwendung für den am Vortag noch geöffnete, aber nicht geleerte Sektflasche, wir haben zwar einen Sektverschluss, aber verlieren tut er trotzdem etwas und im Sorbet war er wunderbar verwertet. Aber ein schönes Fruchtsorbet mit Champagner hat was feines, da hast Du Recht!!

Super Idee für morgen Abend!

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)