« Rezept: Rhabarberkuchen vom Blech | Main | Rezept: Panna Cotta vegetarisch »

Rezept: Gegrille Zitronenforelle

gegrillte Zitronenforelle

Bei uns wurde jetzt schon öfters gegrillt. Ich bin nicht so der Wurstfan und jedes Mal Fleisch ist auch langweilig. Also gab es für mich mal wieder gegrillte Forelle (hier eine andere Version). Dieses Mal habe ich neben einer Biozitrone noch Thymianzweige und Petersilienstiele zum aromatisieren eingelegt - sehr lecker und würzig! Da haben einige von mitgegessen, beim nächsten Mal werde ich sicher nicht die einzige mit Grillfisch auf dem Teller sein.

Zutaten

Für 1 Forelle

  • 1 Biozitrone
  • 2 Stiele Petersilie
  • 1 Zweiglein Thymian
  • 1 Portionsforelle
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Die Zitrone heiß abwaschen, trocknen und in Scheiben schneiden. Den Fisch innen und außen abspülen. Innen und außen salzen und pfeffern.
  2. Die Zitronenscheiben und Gewürze einlegen. Die Forelle von außen mit dem Olivenöl einpinseln.
  3. In eine Fischzange (wie diese) legen, verschließen. Über der Glut von jeder Seite ca. 5 Minuten grillen (kommt aber sehr auf die Hitze der Glut an! Im Zweifelsfall lieber auf höherer Ebene und länger grillen.

Zubereitungszeit: etwa 10 Minuten Vorbereitungszeit

Schwierigkeit: einfach

Quelle: eigenes Rezept

So noch die Forelle auf dem Grill (die Aluknollen in der Glut sind Folienkartoffeln):

gegrillte Zitronenforelle vorbereitet

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/894

Comments

Ich gehörte wohl zu den wenigen Menschen, die grillen überhaupt nicht viel abgewinnen können, auch wenn die Forelle sehr lecker ausschaut.

Ich kann grillen durchaus viel abgewinnen, wenn es nicht zu oft ist und genug Zeit zur Vorbereitung ist, damit man nicht nur bei Bratwurst und Grillkäse ausm Supermarkt landet.
So eine Forelle hätte mir sehr gefallen :)

Die eine! Forelle wäre aber tapfer verteidigt worden ;D

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)