« Rezept: Kohlrabi-Lasagne | Main | Rezept: Schwarzwälder Kirschtorte »

Rezept: Gschmelzte Maultaschen

Maultaschen gschmelzt

Mal wieder ein schnelles Mittagessen. Ich lasse mir immer, wenn Besuch kommt, Maultaschen mitbringen oder importiere die Kiloweise, wenn ich mal in der stuttgarter Region zu Besuch bin, so kann ich kleine Heimwehattacken mit einem Griff in den Tiefkühl ganz gut bekämpfen. Im Schwobeländle kennt man ja nicht nur die gröschteten Maultaschen sondern auch die gschmelzte Variante. Die Maultaschen werden in einer guten Fleischbrühe gegart und mit gebräunten Zwiebeln serviert. Ich mag es, wenn noch einige Esslöffel von der Fleischbrühe dabei sind. Dazu dann ein schöner grüner Salat: perfekt!

Zutaten

Für 2 Personen

  • 750 ml Fleischbrühe, am besten selbstgemacht
  • 4 Maultaschen à 100 g (vom Metzger)
  • 6 Zwiebeln
  • 2 EL Butter

Zubereitung

  1. Die Fleischbrühe aufkochen, Maultaschen hineingeben und bei leicht siedender Brühe für 15 Minuten ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in etwas dickere Ringe schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebeln darin bei mäßiger Hitze (5/9) unter häufigerem Wenden braten. Zwiebeln zu den Maultaschen servieren. Nach Belieben noch etwas von der Fleischbrühe mit auf den Teller geben.

Zubereitungszeit: fertig in etwa 20 Minuten.

Schwierigkeit: einfach

Quelle: Familienrezept

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/657

Comments

Die will ich auch als Nichtschwabe sofort importieren ;-)

Du bist wie meine Mutter, die lässt die sich auch immer aus Pforzheim schicken, mitbringen etc, hat da einen Metzger, der macht die selber...

LECKER, hätte ich jetzt auch gerne!!

Ich mag die ja auch so gerne...

Gschmelzt. Ja. :-)

alles klar, Maultaschen müssen auch mal her.

Irgendwo in Berlin soll es einen Laden geben, der schwäbische Maultaschen zum Mitnehmen verkauft. Irgendwo wurde der Zeitungsartikel mit Adressde hingelegt für einen Testkauf - nur wo?

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)