« Rezept: Hähnchenbrust mit Zitronenkartoffeln | Main | Rezept: Rosenkohlsuppe »

Dinner for one - für ein tolles 2009

Es fing alles im Frühjahr an, als wir ein Rezept für Mulligatawny-Soup fanden. Da wurde unser Ehrgeiz geweckt, wir wollten gerne alle Bestandteile des Menus nachkochen. Hier also unsere Empfehlung für das Dinner for one:

1. Gang: Mulligatawny-Soup, dazu natürlich Sherry

2. Gang: Fisch, von uns empfohlen: Lachforelle im eigenen Saft, dazu natürlich Weißwein

3. Gang: Chicken, von uns empfohlen: Hähnchenbrust auf Zitronenkartoffeln, dazu natürlich Champagner

4. Gang: Fruits, von uns empfohlen: ein Obstsalat, dazu gereicht ein Portwein.

Viel Spass beim Nachkochen und ein wunderschönes und großartiges 2009!! Ich freue mich auf viele neue Rezepte und Anregungen!! Ich hoffe auch, dass Ihr meinem Blog treu bleiben werdet, auch wenn es nächstes Jahr wieder etwas ruhiger werden wird, sobald die Elternzeit vorbei ist.

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/820

Comments

;-))

Alle Gute für Dich und Deine Lieben!

Apropos "Dinner for one" - das habe ich mir dieses Jahr endlich mal auf DVD gekauft, aber an sich kann man das wirklich nur zu Silvester gucken. Für das kommende Jahr alles Gute. Liebe Grüße Svea

und woher kriege ich den Tigerkopf ? Ohne den geht gar nichts :-) ich wünsche Euch ein gutes, stolperfreies, neues Jahr.

Da möchte ich mich doch gleich einklinken und ein tolles 2009 wünschen.

Übrigens: Ob gewollt oder nicht - die "Lachforelle" trifft das Thema 100%ig ... :-)

the same procedure as every year ;-) ein gutes neues mit viel gesundheit!!!

Sehr schön! Ein glückliches Neues Jahr!

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)