« Rezept: Gegrillte Entenbrust | Main | Rezept: Mozzarella-Rolle »

Rezept: Gratinierte Zucchini

gratinierte Zucchini

Wir hatten ja vor einiger Zeit gratinierte Schweinemedaillons gemacht. Das Prinzip war so lecker, dass wir das jetzt gerne auch in vegetarischer Form genießen wollten. Dazu haben wir einfach mediterranes Gemüse mit Zwiebeln und Knoblauch mit vielen Kräutern in der Pfanne etwas vorgeschmurgelt, während die Kartoffelpuffermasse schon mal im Ofen vorgarte, dann wieder darauf überbacken, mindestens genauso lecker wie die fleischhaltige Version!

Zutaten

Für 3-4 Personen zum Sattessen

  • 1 Packung Kartoffelpufferteig (750 g)
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Zucchini
  • je 1 rote, gelbe und grüne Paprika
  • frische Kräuter nach Belieben, hier: Rosmarin 2 Zweige, Oregano 3 Zweige, Thymian 4 Zweige
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g geriebener Emmentaler

Zubereitung

  1. Die Kartoffelpuffermasse in eine Auflaufform geben, in den Backofen stellen und auf 200°C Ober-/Unterhitze schalten.
  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchini waschen, in Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Kräuter waschen, trockenschütteln, Blättchen und Nadeln vom Stiel streifen und fein hacken.
  3. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig (nicht braun) anschwitzen, dann das restliche Gemüse zugeben und alles anbraten, zuletzt die Kräuter zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Das Gemüse auf der Kartoffelpuffermasse verteilen und mit dem Käse bestreuen. Alles für weitere 20 Minuten gratinieren, bis der Käse schön gebräunt ist.

Zubereitungszeit: etwa 30 Minuten Arbeits- + 20 Minuten Backzeit

Schwierigkeit: einfach

Quelle: eigenes Rezept

So die Köstlichkeit nach dem Ofen:

gratinierte Zucchini

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/731

Comments

Was soll ich sagen?! = das sieht 'genial lecker' aus - wie könnte es auch anders sein bei dir?! :-)

Lecker!! Ich mag Gemüse und mit Käse... Super!! Danke

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)