« Rezept: Chicken Wings | Main | Gartenkochevent »

Rezept: Paprikasalat

Paprikasalat

Wir haben am Ende des Grillens neulich einfach noch 3 Paprika auf den Grill gelegt. Die wurden abends noch kurz gehäutet und am nächsten Tag ganz schnell zu diesem köstlichen Salat mariniert. Wir waren echt begeistert. Total lecker und abgesehen vom Häuten der Paprika auch komplett unaufwendig.

Zutaten

Für 2 mit Brot zum Sattessen oder als Teil einer Tapas-Mahlzeit

  • 3 Paprikaschoten (hier 2 rote und 1 gelbe)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL extra natives Olivenöl
  • 1 1/2 EL Sherryessig
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Kapern
  • schwarze Oliven nach Belieben
  • 1 Zweig Majoran

Zubereitung

  1. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen und unter dem Backofengrill oder auf dem Holzkohlegrill so lange grillen, bis die Haut schwarz wird. In einer Plastiktüte etwas auskühlen lassen und die Haut abziehen, ganz auskühlen lassen.
  2. Die Paprikaschoten in etwa 2 cm dicke Streifen schneiden und auf einer Platte anrichten. Knoblauch schälen und fein hacken, darüber streuen.
  3. Aus Olivenöl, Sherryessig, Zucker, Salz und Pfeffer ein Dressing mixen und darüber träufeln. Mit Kapern und Oliven ausdekorieren.
  4. Die Spitze des Majoran-Zwieges zur Deko beiseite legen, die restlichen Blätter abstreifen und hacken, darüber streuen.

Zubereitungszeit: ohne Paprikahäuten etwa 10 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Quelle: Parragon - Tapas, S. 82

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/704

Comments

Sieht lecker aus!

Und, auch gehäutet......

Netter Teller. Den habe ich auch - allerdings in der kleineren Ausgabe. Wenn du das geschickt fotografierst sieht man nicht das es ein Teller ist und kann den Eindruck gewinnen, dass du dein Essen auf Steinen servierst. :-)

@ Bolli: ;-)

@ Jan: danke für den Tipp.

Sieht toll aus. Das würde ich auch von Steinen essen.

ein richtig schönes Sommergericht, sehr lecker.

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)