« Rezept: Pfeffrige Melonensuppe | Main | Rezept: Paprikasalat »

Rezept: Chicken Wings

Chicken Wings

Wir hatten zum Endspielgrillen noch Chicken Wings eingelegt. Die Marinade ist recht simpel in der Zubereitung und der größte Teil wird als Dip verwendet. Eigentlich sollen die Hähnchenflügel erst beim Grillen damit bepinselt werden, wir hatten sie aber schon für 4 Stunden damit mariniert, das fanden wir extrem lecker. Das wird es sicherlich nochmal geben.

Zutaten

Für 500 g Chicken Wings mit Sauce

  • 500 g Chicken Wings
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 EL brauner Zucker
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1/2 TL getrockneter Thymian
  • 1/2 TL getrockneter Oregano
  • 150 ml Ketchup
  • 150 ml Rotwein (oder Traubensaft)
  • 1/2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Aceto balsamico
  • 1 EL Worcestersauce
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Hähnchenflügel abspülen, trockentupfen und in eine Schüssel geben.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Gemeinsam mit allen anderen Zutaten in einen Mixer geben und homogen pürieren.
  3. 1/4 der Sauce zu den Hähnchenflügel geben, gut durchmischen und abgedeckt im Kühlschrank etwa 3 Stunden marinieren.
  4. Auf dem Rost von beiden Seiten grillen, mit der restlichen Sauce servieren.

Zubereitungszeit: etwa 20 Minuten Vorbereitungszeit

Schwierigkeit: einfach

Quelle: variiert nach GU - Grillvergnügen, S. 10

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/705

Comments

Lecker, lecker! Wenn schon das Endspiel keinen Anlass zur Freude gegeben hat, dann wenigstens das Essen. Und das ist voll gelungen.

Ach, es wird wieder so lecker gegrillt....Ich komme!

Was interessiert uns das Endspiel - Grillen ist viel wichtiger ;-).

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)