« Rezept: Mamaliga - Polenta mit Käse | Main | Rezept: Russischer Zupfkuchen »

Rezept: Kartoffelsalat mit Pilzen

Kartoffelsalat mit Pilzen

Kochen statt FussballWeiter ging es mit der Europa-Küche bei den ebenfalls ausgeschiedenen Polen. Hier suchte ich mir diesen Kartoffelsalat mit gemischten Pilzen aus, der, wenn ich meinem Kochbuch trauen kann, aus Polen stammt. Im Originalrezept sind Champignons, Egerlinge und Austernpilze vorgesehen. Ich bekam nur braune Champignons und nahm dafür noch einige Pfifferlinge mit. Wir waren sehr angetan, denn die würzigen Pilze mit dem Speck geben einen schönen Kontrast zu dem Dressing aus Saurer Sahne.

Zutaten

Für (4) -6 Personen als Beilage

  • 800 g festkochende KYartoffeln (Cilena)
  • 50 ml Fleischbrühe
  • 4 EL Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g braune Champignons
  • 200 g Pfifferlinge
  • 1 kleine Zwiebel
  • 50 g Speckwürfel
  • 1 EL Öl
  • Zitronensaft
  • 1 Bund Dill
  • 200 g Saure Sahne

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln abbürsten und kochen, abgießen, abschrecken und pellen. In Würfel schneiden.
  2. In einer Schüssel die Fleischbrühe mit dem Essig verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kartoffeln darin etwa 30 Minuten ziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Pilze putzen, in Scheiben schneiden (kleine Pfifferlinge nur halbieren). Zwiebel schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, darin die Zwiebel mit dem Speck anbraten, die Pilze zugeben und ebenfalls anbraten. Unter Rühren die Flüssigkeit verdampfen lassen.
  4. Den Dill waschen, trockenschütteln und die Spitzen hacken. Mit der Sauren Sahne verrühren. Etwa 2/3 davon mit der Pilzmischung vermischen, diese unter die Kartoffeln heben. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Mit der restlichen Sauren Sahne garniert servieren.

Zubereitungszeit: etwa 90 Minuten (davon 40 Minuten Wartezeit)

Schwierigkeit: einfach

Quelle: GU-Küchenbibliothek - Kartoffeln, S. 134

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/696

Comments

Kartoffelsalat mit Pilzen - mal was ganz anderes; das werde ich sicher mal ausprobieren; einfach toll, was dieser Fußball-Event an neuen Rezept hervorbringt!

sieht verlockend lecker aus!!!

Die Kombination Kartoffelsalat mit Pilzen kannte ich bisher nicht. Es hört sich köstlich an und sieht sehr lecker aus.

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)