« Rezept: Kratzete | Main | Rezept: Erdbeerkuchen »

Rezept: Spargel aus dem Ofen

Spargel aus dem Ofen mit Kratzete

Bei Kerners Köche hat Kolja Kleeberg einmal Spargel aus dem Ofen gemacht. Das wollte ich auch schon länger einmal ausprobieren. Es ist allerdings nicht wirklich figurfreundlich, denn der Spargel wird in einer mit Alufolie verschlossenen Form in geschmolzener Butter gegart. Der Spargel hat allerdings einen umwerfenden Eigengeschmack und die Butter ist der Hammer. Wir hatten die Butter reduziert, was allerdings nicht ganz so clever war, weil der Spargel in dem Bereich, in dem er nicht in der Butter lag, noch mehr Biss hatte.

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 kg weißer Spargel
  • Salz, Zucker
  • 250 g Butter

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Den Spargel schälen, Enden abschneiden. Nebeneinander in eine große Auflaufform legen. Jeweils eine Prise Salz und Zucker darüber streuen.
  3. Butter schmelzen, über den Spargel gießen. Die Auflaufform mit Alufolie gut verschließen. Auf mittlerer Schiene etwa 30 Minuten garen. Da wir die dicksten Stangen hatten, waren die erst nach 60 Minuten gar.
  4. Alufolie erst vor dem Servieren öffnen, Spargel mit etwas von der Butter beträufelt servieren.

Zubereitungszeit: etwa 15 Minuten Arbeits- + 30-60 Minuten Backzeit

Schwierigkeit: einfach

Quelle: Kerners Kochbuch, S. 55

Dazu schmeckt: Kratzete

So sieht die Köstlichkeit dirket aus dem Ofen aus:

Spargel aus dem Ofen

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/665

Comments

Hallo Rike, ich mache das immer komplett in der Alufolie und nehme jeweils 500 g pro Päckchen. Dazu kommen nur 50 g Butter. Aber seit ich das zum ersten Mal gegessen habe, habe ich den Spargelkochtopf in Rente geschickt. Bei uns gab es nur Kartoffel dazu, aber die Brühe hat als Soße ausgereicht.

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)