« Rezept: Glühweinstern | Main | Rezept: Hirschgeschnetzeltes »

Rezept: Porree

Porree

Dieses leckere Lauchgemüse ist zwar optisch kein Highlight, aber geschmacklich immer wieder lecker. Als Beilage zu Hackbraten finde ich es unwiderstehlich. Selbstgemacht ist es auch um ein vielfaches besser, als in unserer Kantine.

Zutaten

Für 4 Personen als Beilage

  • 750 g Lauch
  • 25 g Butter
  • 100 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuß

Zubereitung

  1. Den Lauch halbieren, putzen und in grobe Ringe schneiden.
  2. Butter in einem Topf zerlassen, den Lauch darin andünsten, mit dem Wasser ablöschen und bei geschlossenem Topf weich dünsten lassen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, ggf. noch mit etwas Butter abschmecken, wer mag, püriert das Gemüse noch etwas.

Zubereitungszeit: fertig in etwa 25 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Quelle: wenig variiert nach meiner alten Auflage des Dr. Oetker Schulkochbuchs, S. 184

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/505

Comments

dann müsstest Du mal ein ernstes Wort mit Deiner Kantine sprechen.

Da ist alles verloren. An Gewürzen kennen die mehr oder weniger nur Pfeffer und Salz. Extrem schade, aber Gerüchten zufolge soll der Anbieter wechseln.

Pfeffer und Salz würde genügen, wenn man gute Produkte verwendet und sie richtig behandelt. Aber Kantinenkoch ist ein Beruf, keine Berufung.

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)