« Rezept: Lauchcremesuppe | Main | Kochbuch: GU einfach clever - Nudelglück »

Rezept: Gebrühter Krautsalat

Gebrühter Krautsalat

Wir hatten noch ein wenig Kohl übrig. Zum Abgrillen dieses Jahr wurde aus dem Weißkohl ein Krautsalat nach Schuhbeck. Der war im Handumdrehen fertig und gigantisch lecker. Wenn auch optisch nicht so ansprechend, so doch geschmacklich einfach umwerfend! Wir waren alle begeistert. Leider war uns der Räucherspeck ausgegangen, so dass wir keine Speckwürfel mit dazu servieren konnten, aber auch so einfach ein Genuss. Extrem zu empfehlen!

Zutaten

Als Beilage für 4 Personen

  • 500 g Weißkohl (möglichst jung)
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Puderzucker
  • 5 EL Rotweinessig
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Öl
  • Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Kümmel
  • ggf. noch Zucker und Cayennepfeffer
  • ggf. noch 50 g Speck und 1 EL Öl

Zubereitung

  1. Den Weißkohl von den schlechten äußeren Blättern befreien und fein hobeln, mit Salz mischen und etwas ziehen lassen.
  2. Puderzucker in einer beschichteten Pfanne karamelisieren lassen, mit dem Rotweinessig ablöschen, auf die Hälfte reduzieren lassen. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und nochmals aufkochen lassen.
  3. Die Sauce über das Kraut gießen, 10 Minuten ziehen lassen.
  4. Den Kümmel im Mörser zerstoßen, mit weißem Pfeffer, Zucker und Cayennepfeffer abschmecken.
  5. Wer es zur Hand hat, schneidet den Speck in Würfel, erhitzt das Öl und brät die Speckwürfel darin kross an und richtet sie auf dem Salat an.

Zubereitungszeit: fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Quelle: Alfons Schuhbeck - Meine bayerische Küche, S. 40

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/494

Comments

Danke für den Tipp. Das Buch hätte ich ja auch gehabt, aber vor lauter Büchern....

Das kenne ich. Ich weiß, ich habe das Rezept IRGENDWO. Nur in welchem Buch, oder doch mal abgeschrieben? Wenn abgeschrieben, wohin? (System des Abschreibens daher geändert)... Sind einfach zu viele...

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)