« Rezept: Schnelle Bologneser Sauce | Main | Kochbuch: GU - Deuschland »

Rezept: Steinbeisser mit Rhabarber

Steinbeisser mit Rhabarber

Dieses Rezept hatte mich in einer Zeitschrift angelacht. Eigentlich ist als Fisch ein Steinbutt vorgesehen. Da der aber bei meiner Fischtheke nicht verfügbar war, wurde mir statt dessen Steinbeißer empfohlen, was auf dem Teller superlecker war. Das Rhabarbergemüse ist einsame Spitze mit der leichten Süße, auch der Chicorée harmoniert wunderbar. Einfach mal wieder genial lecker und mein Beitrag zum Garten-Koch-Event Rhabarber.

Zutaten

Für 2 Personen

Für die Sauce

  • 1-2 Schalotten
  • 1 EL Butter
  • 250 ml Weißwein
  • 1 EL kalte Butter

Für das Gemüse

  • 150 g Rhabarber
  • 1 sehr kleinen Chicorée
  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL Butter
  • 3 EL Zucker
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Zucker

Für den Fisch

  • 2 Steinbeißerfilets à 250 g (eigentlich ja Steinbutt)
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Öl für die Pfanne

Zubereitung

  1. Für die Sauce die Schalotte schälen, fein würfeln, in Butter anschwitzen, mit dem Weißwein ablöschen und den Sud um die Hälfte einkochen lassen. Passieren oder mit dem Pürierstab pürieren.
  2. Für das Gemüse den Rhabarber schälen und in feine Scheiben schneiden. Den Chicorée waschen, welke Blätter entfernen, halbieren, Strunk herausschneiden und in etwa 1 cm dicke Streifen schneiden.
  3. Die Vanilleschote längs aufschlitzen, die Butter in einer Pfanne zerlassen, Vanilleschote und Zucker zugeben. Darin das Gemüse unter gelegentlichem Rühren andünsten, mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken (darf nicht zu sauer sein).
  4. Den Fisch unter fließendem Wasser abspülen, trockentupfen.
  5. Die Sauce mit kalter Butter mit dem Pürierstab aufmixen.
  6. Öl in einer Pfanne erwärmen und die Filets von beiden Seiten darin jeweils 2-3 Minuten anbraten. MIt Salz und Pfeffer würzen.
  7. Alles auf einem Teller anrichten.

Zubereitungszeit: fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit: relativ einfach

Quelle: variiert nach Living At Home 05/07, S. 68

Dazu schmeckt: Reis

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/369

Listed below are links to weblogs that reference Rezept: Steinbeisser mit Rhabarber:

» Wussten Sie schon … Rhabarber? from blog.speisekarte.de
Sauer macht lustig, aber leider nicht mehr lange. Denn nächste Woche endet die Rhabarberzeit schon wieder. Bis zum 24. Juni kann Rhabarber noch geerntet werden. Rhabarber ist eine heimische Pflanze und das erste Obst, das im Frühjahr geerntet werden ka... [Read More]

Comments

Hallo
Wie das denn, Steinbeisser sind doch geschützt (FFH-Richtlinie) und sollten gar nicht mehr erhältlich sein.
Gruss Hene

@ Hene: da hast Du recht, ich kann es mir auch nicht erklären. Wer da noch mehr Infos möchte, hier gibt es nützliche Links zum Fischkauf.

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)