« Rezept: Hähnchenpfanne mit Nudeln | Main | Rezept: Wirsingauflauf »

Rezept: Spinat mit Joghurt

Spinat mit Joghurt

Zorra von 1x umrühren bitte hat heute anläßlich des St. Pat´s Day zu einem grünen oder irischen Gericht aufgerufen. Nach Irland wollte ich schon lange mal, aber ein passendes Rezept fiel mir nicht in die Hände. Dafür habe ich ein extrem leckeres Spinatrezept gefunden, das insbesonder Muskatmuffeln gefallen wird, da es einmal gänzlich ohne dieses Gewürz auskommt. Dazu etwas Fladenbrot und man hat ein herrliches Essen. Wirklich lecker!

St. Pat's Day: Green or Irish

Zutaten

Für 4 Personen

  • 500 g Blattspinat (TK), besser natürlich 800 g frisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • 300 g Joghurt
  • 2 Eier (L)
  • 1/8 l Milch
  • 2 EL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Den Spinat waschen, TK etwas antauen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In Butter anschwitzen, Spinat zugeben und mit andünsten.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß abschmecken.
  4. Für den Guß Joghurt mit Eiern, Milch und Zitronensaft verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Den Guß in eine Auflaufform geben, den Spinat in die Mitte legen.
  6. Im Ofen etwa 35 Minuten backen, bis der Guß gestockt ist.

Zubereitungszeit: 15 Minuten Arbeits- + 35 Minuten Backzeit

Schwierigkeit: leicht

Quelle: wenig variiert nach GU - Landküche, S. 69

Dazu schmeckt: Fladenbrot

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/306

Comments

Das liest sich aber lecker - und schmeckt's bestimmt auch! Wann dürfen wir essen kommen? :-)

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)