« Rezept: gratinierter Ziegenkäse | Main | Rezept: Weißkohl »

Rezept: Gurken-Curry-Suppe

Gurken-Curry-Suppe

Hier mal wieder eine echt leckere Suppe, die obendrein noch figurfreundlich ist. Sie ist ruckzuck fertig und kann daher auch nach der Arbeit noch relativ rasch gezaubert werden. Damit konnte ich meinen Liebsten auch abends noch verwöhnen.

Zutaten

Für 2 Personen

  • 1 Salatgurke
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 mittelgroße mehligkochende Kartoffel
  • 2 El Öl
  • 1 TL Currypulver
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • Gewürze: Salz, Pfeffer
  • 2 EL Saure Sahne

Zubereitung

  1. Die Gurke, Zwiebel und Kartoffel jeweils schälen, die Zwiebel fein, Gurke und Kartoffel etwas gröber würfeln.
  2. Öl heiß werden, lassen, darin die Zwiebel andünsten, Curry zugeben und unter rühren anrösten, dann die Gemüsebrühe und die Kartoffel zugeben und alles bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel für 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Gurke zugeben und erneut 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Alles pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der Sauren Sahne garniert servieren.

Zubereitungszeit: mit Tischdecken fertig in 20 MInuten

Schwierigkeit: leicht

Quelle: GU - Kalorien-Sparbuch, S. 39

Must have: ein Pürierstab

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/271

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)