« Rezept: Wurstsalat | Main | Backbuch: GU - Waffeln backen »

Rezept: Avocado-Blattsalat mit Krebsfleisch

Avocado-Blattsalat mit Krebsfleisch

Bei dem heißen Wetter hatte ich mal wieder Lust auf etwas sehr frisches und leichtes. Mich haben neben einer Avocado noch ein Salatherz und Krebsfleisch angelacht. Ich habe daraus im Handumdrehen einen sehr leckeren Salat gezaubert, der wirklich lecker schmeckt.

Zutaten

Für 2 Personen

  • 1 Salatherz
  • 1 reife Avocado
  • 150 g küchenfertiges Krebsfleisch
  • 100 g Joghurt
  • 1 TL süßer Senf
  • 1 TL Zucker
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer aus der Mühle (weiß)

Zubereitung

  1. Von dem Salatherz die äußeren Blätter entfernen, waschen und in 2 Salatschalen auslegen.
  2. Die Avodo halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch in längliche Scheiben schneiden und von der Schale lösen, auf den Salatblättern verteilen.
  3. Das Krebsfleisch auf dem Salat verteilen.
  4. Den Joghurt mit Senf, Zitronensaft mischen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Über den Salat geben und sofort servieren.

Zubereitungszeit: etwa 15 Minuten

Schwierigkeit: leicht

Quelle: Improvisation durch mich

dazu schmeckt: Toastbrot und Roséwein

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/43

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)

Archiv