« Rezept: Kalte Gurkensuppe | Main | Rezept: Bananensauce »

Rezept: Überbackener Spargel

Überbackener Spargel

Da ich ein echter Spargelfan bin, hier nochmal eine Variante des überbackenen Spargels. Das Rezept stammt aus einem meiner Lieblingskochbücher, Brigitte Rezepte. Leider hatte ich, wie im Originalrezept angegeben keinen grünen Spargel, aber auch mit nur weißem Spargel ist das genial lecker!

Zutaten

Für 2 Portionen

  • 1 kg Spargel (hier weiß, sonst gemischt weiß und grün)
  • Salz
  • Zucker
  • 60 g Butter
  • 2 Schalotten
  • 4 EL Weißwein
  • 1 EL körniger Senf
  • 50 g geriebener Parmesankäse
  • 2 EL Schlagsahne
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. In einem großem Topf Wasser für den Spargel zum Kochen bringen, salzen, eine Prise Zucker und 1 TL Butter zufügen.
  2. In der Zwischenzeit den Spargel schälen und das untere Ende abschneiden (bei grünem Spargel nur das untere Ende schälen).
  3. Den Spargel etwa 15 Minuten kochen lassen, abgießen und abtropfen lassen, in eine feuerfeste Form schichten.
  4. In der Zwischenzeit den Backofen auf Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Die Zwiebeln schälen, fein würfeln.
  6. Die Butter schmelzen lassen, die Zwiebelwürfel darin andünsten und mit dem Weißwein ablöschen.
  7. Den Senf, den Parmesankäse und die Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Soße über den Spargel gießen.
  8. Im Backofen etwa 5 Minuten überbacken, bis sich eine schöne Kruste gebildet hat (wer es krosser mag, der schaltet gleich den Grill ein).

Zubereitungszeit: etwa 60 Minuten

Schwierigkeit: leicht Fortgeschrittene

Quelle: Brigitte Rezepte. Die 300 beliebtesten Sammelrezepte.

TrackBack

TrackBack URL for this entry:
http://www.genial-lecker.de/mt-cgi/mt-tb.cgi/8

Comments

Das sieht ja klasse aus, muss ich mir für die kommende Saison merken!

Post a comment

(If you haven't left a comment here before, you may need to be approved by the site owner before your comment will appear. Until then, it won't appear on the entry. Thanks for waiting.)